Unser Lastenradprojekt in Zahlen, Karten und Fakten: 2014

 

Hallo von wielebenwir, dem Team hinter KASIMIR – Dein Lastenrad.

KASMIR – Dein Lastenrad hat inzwischen ganz schön viele Kreise gezogen. 2014 allein gab es mindestens neun Presseartikel zum Projekt und den 3. Platz beim Umweltschutzpreis 2014 der Stadt Köln. Aber nicht nur die mediale Aufmerksamkeit freut uns, viel mehr noch sind es die Initiativen in ganz Deutschland und Österreich, die mit ähnlicher Idee an den Start gehen und dafür Beratung bei uns suchen. Es ist als hätten wir mit unserer Idee ein Pflänzchen herangezogen, das viele kleine Ableger bildet. Wir sind mächtig stolz auf das sehr gut funktionierende Konzept, an dem wir bis heute nichts ändern mussten und wollten. All dies zeigt, dass die gemeinsame Nutzung von Lastenfahrrädern in Städten in vielerlei Hinsicht wirklich sinnvoll ist!

Wie im letzten Jahr haben wir auch 2014 wieder die Nutzungsdaten von kasimir-lastenrad.de ausgewertet: Wie oft wurden die Lastenfahrräder gebucht, wofür wurden sie verwendet, wie sind Stationen und Nutzer*innen über die Stadt verteilt? – und vieles mehr.

Alle folgenden Daten sind übrigens aus unserem Buchungssystem generiert, und stammen (so weit nicht anders angegeben) aus dem Zeitraum 06/2013 bis 12/2014. Viel Spaß beim Durchlesen, nachrechnen usw. Falls euch was ein- oder auffällt, schreibt doch bitte einen Kommentar.

Neue Räder:

Willkommen KONSTANZE, willkommen WESPA!

2014 kamen gleich zwei neue Räder auf unsere Seite: Konstanze und Wespa. Beide haben feste Stationen – am AStA-Büro der Uni Köln bzw. bei StadtwaldHolz in der Südstadt. Zusammen mit dem nomadischen KASIMIR sind also inzwischen drei Räder auf unserer Plattform ausleihbar.

Wohin? Woher?

Nutzer*innen und Stationen

KASIMIR Stationen 2013 & 2014

Klicke auf die Grafik, um sie komplett anzuzeigen. Die Grafik KASIMIR-Stationen & Entleihende als PDF herunterladen.

Wer nimmt KASIMIR auf? Und wo?

Stationen nach Art & Ort

KASIMIRs Stationen nach Kategorie

KASIMIRs Stationen nach Stadtteil

 

Wofür kommt das Lastenrad zum Einsatz?

Die Gründe, KASMIR zu nutzen.

Einsatz KASIMIR

Nutzer*innen

Wer bucht, und wie?

  • Registrierte Nutzer*innen (Abonnent) auf kasimir-lastenrad.de: 368 von Juni 2013 bis Dez 2014 (nur 2013: 124)
  • Buchungen: 302 (97)
  • Aktive Nutzer*innen: 184 (70)
  • Buchungen pro aktiver Nutzer*in: 1,74 (1,64)

Häufigkeitsverteilung Gebuchte Tage

Wie früh wird gebucht?

Über die Hälfte aller Buchung (55%) erfolgen mindestens eine Woche im vorraus. 12% gar mehr als 4 Wochen vorher.
Am selben Tag finden nur 4% der Buchungen statt. Am häufigsten wird am Tag vor der Nutzung gebucht (12%).

KASIMIR_Buchungen

Ab 13. Juni 2014 inklusive KONSTANZE, ab 14. August 2014 inkl. WESPA

Häufigkeit Nutzungen

Auslastung

Auf Basis der Arbeitstage und den gebuchten Tagen erreichen wir mit unserem Projekt eine Auslastung von ca. 80% (dies beinhaltet auch den eher “ruhigen” Winter).

Freie Lastenräder

Eine Idee verbreitet sich

In unserem WIKI dein-lastenrad.de finden sich inzwischen zahlreiche Initiativen und Projekte rund um das Thema „Freie Lastenräder“ – wir freuen uns sehr über diese Kontakte und hoffen, sie 2015 weiter zu intensivieren!

Augsburg: Augustus Dein Lastenrad (in Planung), Bremen: MietVelo, Bonn: Lastenrad Bonn (in Planung), Dortmund/Bochum: Dein RUDOLF, Freiburg: LastenVelo Freiburg, Graz: DAS LASTENRAD Graz, Hamburg: eltona, Hannover:, FreiCycle, Hannah (in Planung), Köln:, DingFabrik Lastenrad, KASIMIR – Dein Lastenrad, Konstanze – Dein Lastenrad, LaRa (in Planung), LongLarry, Rothehausrad, WESPA – Dein Lastenrad, München: Daniel – Dein Lastenrad für München, Nürnberg: Lastenrad Nürnberg (in Planung), Oldenburg: Rädchen für alle(s), Petershausen: Lastenrad Petershausen (in Planung), Pirna: PFandLASTenRad (in Planung), Regensburg: Lastenrad Regensburg (in Planung), Salzburg: Lastenrad Salzburg (in Planung), Stuttgart: Lastenrad Stuttgart, Unna: Lastenrad Unna (in Planung), Winsen: Lastenrad Winsen (in Planung)

Forum freie Lastenräder

… am 20. Juni 2015 in Köln

Da alle Initiativen vor ähnlichen Herausforderungen stehen, laden wir für 2015 zum gemeinsamen (Erfahrungs-)Austausch im Rahmen einer Tagung ein. Das Forum freie Lastenräder wird am 20. Juni 2015 in Köln stattfinden! Weitere Informationen zum Forum freie Lastenräder

Danke an…

  • unsere tollen Stationen, die KASIMIR beherbergen und die Ausleihe durchführen
  • StadtwaldHolz und dem AStA der Uni Köln, die WESPA bzw. KONSTANZE auf unsere Plattform gestellt haben
  • Gregor Theis und der Bikekitchen des AZ Köln für die Reparaturen
  • euch Nutzer*innen!

& Mehr…

Danke für´s Lesen!

Für weitere Informationen zum Thema „gemeinsam genutzte Lastenräder“ und Tipps für die Konzeption und den Betrieb eigener Projekte schreibt bitte an post@wielebenwir.de

Wir freuen uns, von euch zu hören!

Das Team von wielebenwir: Christian, Elise, Florian, Hannes, Kirsten, Nils, Thorsten

Pressekontakt: presse@wielebenwir.de

Ein Beitrag zu “Unser Lastenradprojekt in Zahlen, Karten und Fakten: 2014

Schreibe einen Kommentar