KASIMIR Pilot: Thomas

Wie heißt du?

Ich bin Thomas.

Von wo nach wo bist du gefahren?

Von Braunsfeld nach Sülz.

Was hast du transportiert?

Einen Teil meines Umzugs: Küchenstühle, Mikrowelle, ein paar Blumen und noch einiges anderes, passt ja einiges hinein in Kasimir.

Hat man dich mit KASIMIR angesprochen?

Ja, mit der Frage: Wo kann ich sowas kaufen? Gut, dass man direkt einen Flyer zur Hand hatte!

Wie fühlt man sich, wenn man KASIMIR fährt?

Anfangs etwas unsicher, nach den ersten paar Metern aber immer besser.

Hast du durch KASIMIR neue Menschen kennengelernt?

Nein, eigentlich nicht. Aber andere Menschen sind auf Kasimir aufmerksam geworden.

Was nervt dich an KASIMIR?

Bei mir wackelte der Sitz etwas. Um Gleise zu umfahren dauerte der Weg etwas länger, was aber auch gut ist, da ich so das neue Viertel etwas erkundet habe.

Dein Fazit:

Ein praktisches Gefährt, dass ich immer wieder in Anspruch nehmen und auch weiterempfehlen würde.

Schreibe einen Kommentar