KASIMIR-Pilotin: Sarah

IMG-20170318-WA0004

Wie heißt du?

Sarah

Von wo nach wo bist du gefahren?

Von der Neustadt-Süd bis nach Zollstock.

An welchem Wochentag warst du mit dem Madomobil unterwegs?

Samstag

Was hast du transportiert?

Eine Freundin von mir ist fußläufig umgezogen. Da bot sich die Transportunterstützung mit Hilfe des madomobils natürlich an. So konnten wir ganz bequem Umzugskisten und Kleinteile von A nach B bringen und wir waren viel schneller als mit dem Auto.

Hat man dich mit dem madomobil angesprochen?

Ja, viele Umzugshelfer haben mich angesprochen und auch nach Flyern gefragt. Einige wollten auch recherchieren, ob es bereits ein Lastenrad in ihrer Stadt gibt.

Wie fühlt man sich, wenn man das madomobil fährt?

Am Anfang ist es schon eine Umstellung, dann macht es aber sehr viel Spass. Die engen Fahrradwege sind manchmal eine Herausforderung, Vorfällen wenn die Straßenbahngleise in der Nähe sind.

Das madomobil rockt, weil?

Es uns den Umzug erleichtert und die Parkplatzsuche erspart hat. Außerdem gab es auch mit unbekannten Helfern direkt ein Gesprächsthema.

Schreibe einen Kommentar